top of page

News

Auf in die Festhalle

Dieses Wochenende bin ich mit Faustus, Dante's Hit OLD und Quaterline in der Frankfurter Festhalle und freue mich riesig darauf.


Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause und den Finals von Nürnberger Burg-Pokal und Louisdor-Preis auf dem Schafhof dürfen wir dieses Wochenende wieder in der Frankfurter Festhalle reiten. Für mich wird das ein besonderes Wochenende, nicht nur weil ich dieses Turnier so sehr mag. Mit Dante's Hit OLD und Quaterline habe ich in diesem Jahr die Finalpferde 19 und 20 qualifiziert, worauf ich sehr stolz bin. Und wer weiß, vielleicht ist das ja ein gutes Omen und mir gelingt das Triple. 2015 konnte ich das Finale mit Santiago gewinnen, 2018 dann mit Roman. Meine beiden Nachwuchspferde haben definitiv das Zeug um das Finale für sich zu entscheiden aber da spielen natürlich noch andere Dinge eine Rolle. Die Halle mit ihrer tollen weihnachtlichen Deko ist nicht zu unterschätzen, dann die vielen Zuschauer und die insgesamt knisternde Atmosphäre …

Das ist schon eine Herausforderung für die Pferde!


Auch Faustus wird mich nach Frankfurt begleiten und in der CDI5*-Tour an den Start gehen.




Comentários


bottom of page